Wir planen

IBF - Wasserrahmenrichtlinie 02

Nachhaltige Landentwicklung setzt fundierte Planung voraus. Unterschiedliche Nutzungs- und Schutzansprüche müssen abgestimmt werden. Dazu bieten wir Ihnen von der Konzepterstellung bis hin zur Umsetzungsplanung Leistungen im Boden- und Gewässerschutz an. Die frühzeitige Abstimmung zwischen Nutz- und Schutzansprüchen setzen wir für Sie bei Planungs- und Genehmigungsverfahren um, so dass Verfahrensverzögerungen von Anfang an vermieden werden. Dazu entwickeln wir Ihnen zum Beispiel Schutzkonzepte für die betroffenen Umweltgüter und erstellen Ihnen geeignete Rekultivierungs- und Sanierungsplanungen. Oder wir lenken Ihnen neue Bauvorhaben gezielt auf Flächen mit geringem Konfliktpotenzial. Bei allen raumwirksamen Planungen ist die Landwirtschaft mit betroffen, entweder durch Flächenbereitstellungen oder im Zusammenhang mit landwirtschaftlichen Umweltwirkungen. Unsere Kompetenzen im Bereich der Landwirtschaft und Umwelt garantieren Ihnen praxisgerechte Planungen.